DTP

Professionelles Druckvorstufen Know How von Ihrem Grafiker!

Siehe Beispiele Gebrauchsgrafik oder Logogestaltung uvm. Siehe Portfolio. Bitte stets mit dem Back-Next Button durchs Menü klicken.

 

 

Desktop Publishing - Rainer M. Osinger. Link zu Beispiele bzw Referenzen: Gebrauchsgrafik

 

Die Druckvorstufe DTP:

 

Desktop-Publishing (Abkürzung DTP steht für „Publizieren vom Schreibtisch bzw Komputer aus“) Gemeint ist das rechnergestützte Setzen von Dokumenten, die aus Texten und Bildern bestehen und später als Publikationen, wie zum Beispiel Broschüren, Magazine, Bücher oder Kataloge, ihre Verwendung finden. Im Mittelpunkt des DTP stehen ein Desktop-Computer (Meist MAC), Software für die Erstellung des Layouts (Z.B. von Adobe) und ein Drucker zur Ausgabe. Gemeint ist also die gesamte Arbeit in der Druckvorstufe welche ich Ihnen durch jahrelange Erfahrung in diesem Bereich professionell erledige.

 

Dabei steuerte Adobe die Seitenbeschreibungssprache PostScript, Aldus das erste Layout-Programm (PageMaker), Apple den ersten voll grafikorientierten Rechner (Macintosh) und einen PostScript-fähigen Laserdrucker (LaserWriter) bei. Linotype lieferte die ersten PostScript-Schriften und den ersten PostScript-fähigen Belichter.

 

 

 

 

 

© Rainer M. Osinger „rmo” Grafik & Illustration • Taggenbrunn 32 • A 9300 - St. Veit
Tel/ Fax.: 04212/ 30083 • Mobil.: 0664/4346371
e-mail: art@osinger-grafik.at
www.osinger-grafik.at

Agentur: Gebrauchs- Werbegrafik, Konzeption, Computeranimation, Medienillustration, Fotografie
Kunstatelier: Bildstellerei, Kunstgrafik, Cartoons, Karikaturen, Illustration,
Portrait, Skulpturen, Kunstfotografie, Angewandte Kunst